Schulwegänderung in Ötlingen vom 07.05.2020

Die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck hat uns über den neuen Bauabschnitt im Ortskern in Ötlingen informiert. Da diese Arbeiten direkt den Schulweg vieler Kinder betreffen möchten wir Sie bitten, sich in der untenstehend verlinkten PDF-Datei über evtl. nötige Wegänderungen für Ihr Kind zu informieren. Bitte weisen Sie Ihr Kind auf den geänderten Schulweg hin und gehen Sie diesen im Zweifelsfall im Vorfeld gemeinsam ab. Die Schüler haben die Möglichkeit, die Stuttgarter Straße an folgenden Stellen zu queren:

  • An der Querungshilfe beim Metzger Frik, allerdings ohne Signalisierung. Dafür ist dort aber derzeit nur eine Fahrspur zu beachten/queren, die in Richtung Kirchheim und es ist Tempo 30 angeordnet.
  • Eine signalisierte Querung besteht etwa auf Höhe des seitherigen CAP Marktes (jetzt Bonus). Die Kinder können dort queren und dann an der Lindorfer Straße beim Rathaus in Richtung westlichen Gehweg queren, dort wurde die Signalisierung aufrecht erhalten. Oder sie laufen auf der östlichen Seite der Lindorfer Straße an die Schule hoch und queren dann an der Fußgängerampel vor der Einmündung Zum Rübholz.
  • Für die Kinder aus dem Gebiet Halde wurde auf Höhe des Haldenkindergartens ein Fußgängerüberweg angelegt, damit sie dort sicher die Umleitungsstrecke in der Haldenstraße queren können.

Pressemitteilung zur Baustelle


Informationen zur aktuellen Lage

Alles was für die kommenden Wochen für Ihr Kind und damit auch für Sie hinsichtlich dem Thema Schule relevant ist, haben wir auf unserer Sonderseite "Corona" zusammengefasst. Diese Seite finden Sie unter dem Punkt Aktuelles > Corona.


04.12.2015 - Neues Beratungsverfahren zum Übergang an die weiterführenden Schulen

Ab diesem Schuljahr (2015/16) hat sich das Verfahren zur Beratung hinsichtlich der Grundschulempfehlung für die weiterführenden Schulen in einigen Punkten geändert. Das Ministerium für Jugend, Kultur und Sport hat hierzu eine Informationsbrochure für Eltern und Lehrkräfte zusammengestellt, die Sie hier im PDF-Format herunterladen können.

Von der Grundschule in die weiterführende Schule



28.04.2014 - Komplettes Redesign der Schulhomepage

Die Homepgae der Eduard-Mörike-Schule Ötlingen wurde in den letzten Wochen auf die aktuelle Version des CMS Joomla umgestellt und im Zuge dieser Arbeiten sowohl optisch als auch inhaltlich komplett überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Dabei stand die Verwendung neuester Techniken unter Beibehaltung eines übersichtlichen und schlichten Designs im Vordergrund. Sollten Sie Anregungen oder Wünsche zu unserem Webauftritt haben, lassen Sie uns das bitte über das Kontaktformular unten auf der Startseite wissen.

Zum Seitenanfang