Schulwegänderung 27.07. bis 29.07.

Die Fußgängerführung im Bereich vor der Bäckerei Kienzle wird sich für die letzten drei Schultage im laufenden Schuljahr noch einmal ändern. Im Gehwegbereich direkt vor der Bäckerei und im Hinterhof werden Restarbeiten (Pflasterung) und Tiefbauarbeiten (Hausanschlüsse) durchgeführt. Die Fußgänger werden mittels einer Fußgängerfurt (abgeschrankter und abgebakter Bereich) parallel zur Bäckerei Kienzle im Baufeld geführt. Somit sind beide Seiten des Gehwegs (östliche und westliche Gehwegseite) begehbar. Die Schülerlotsen werden gebeten, ab nächster Woche darauf zu achten, dass die Schüler eher den östlichen Gehwegbereich (an der Kreissparkasse und Döner vorbei über die prov. Fußgängerampel) nutze.


Schulwegänderung in Ötlingen vom 25.06.2020

Die jetzt vereinbarte Führung des Fußgängerverkehrs wird in den kommenden zwei Wochen wie folgt geregelt sein:

  • Die Fußgänger, die von der Isolde-Kurz-Straße in Richtung Stuttgarter Straße (in Richtung Kirchheim) laufen möchten, können ab dem 24.06.2020 bereits wieder den Gehweg bei der Kreissparkasse und dem Restaurant „Antep Pizza Kebap“ nutzen.
  • Ab dem 25.06.2020 wird im Bereich des Gehwegs der Stuttgarter Straße von der Gaststätte „Rössle“ bis zum Asia-Imbiss mit der Kabelverlegung begonnen. Der Fußweg ist weiter begehbar.
  • Ab dem 29.06.2020 muss der Gehweg in der Stuttgarter Straße auf der westlichen Seite von der Gaststätte „Rössle“ bis zur Bäckerei Kienzle voll gesperrt werden.

Die Fußgänger und auch die Schülerinnen und Schüler werden deshalb gebeten, den Gehweg in der Stuttgarter Straße auf Seite der Kreissparkasse und Restaurant „Antep Pizza Kebap“ zu nutzen und an der dort aufgestellten provisorischen Fußgängerampel auf die südliche Gehwegseite in Richtung Lindorf und Eduard-Mörike-Schule zu laufen.
Um die Sicherheit für Fußgänger auch im Bereich des Haldenkindergartens zu verbessern, ist am Fußgängerüberweg zusätzlich ein Blinklicht installiert. Die aufgestellten Baken werden zudem auf dem Gehweg auf Höhe des Kindergartens durch kleinere Baken ersetzt um die Sichtbarkeit auf wartende Kinder zu erhöhen. Außerdem werden Warnschilder für die Verkehrsteilnehmer aufgestellt. Polizei und Gemeindevollzugsdienst werden die genannten Bereiche verstärkt kontrollieren und überwachen. Schließlich verzichtet die Stadtverwaltung in der Haldenstrasse auf eine notwendige Sanierung der Fahrbahn. Diese wird mindestens in die Zeit der Sommerferien verschoben.

Pressemitteilung


Informationen zur aktuellen Lage

Alles was für die kommenden Wochen für Ihr Kind und damit auch für Sie hinsichtlich dem Thema Schule relevant ist, haben wir auf unserer Sonderseite "Corona Schulinformationen" zusammengefasst. Diese Seite finden Sie auch unter dem Punkt Aktuelles > Corona Schulinformationen.


04.12.2015 - Neues Beratungsverfahren zum Übergang an die weiterführenden Schulen

Ab diesem Schuljahr (2015/16) hat sich das Verfahren zur Beratung hinsichtlich der Grundschulempfehlung für die weiterführenden Schulen in einigen Punkten geändert. Das Ministerium für Jugend, Kultur und Sport hat hierzu eine Informationsbrochure für Eltern und Lehrkräfte zusammengestellt, die Sie hier im PDF-Format herunterladen können.

Von der Grundschule in die weiterführende Schule



28.04.2014 - Komplettes Redesign der Schulhomepage

Die Homepgae der Eduard-Mörike-Schule Ötlingen wurde in den letzten Wochen auf die aktuelle Version des CMS Joomla umgestellt und im Zuge dieser Arbeiten sowohl optisch als auch inhaltlich komplett überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Dabei stand die Verwendung neuester Techniken unter Beibehaltung eines übersichtlichen und schlichten Designs im Vordergrund. Sollten Sie Anregungen oder Wünsche zu unserem Webauftritt haben, lassen Sie uns das bitte über das Kontaktformular unten auf der Startseite wissen.

Zum Seitenanfang